Silbenfarben richtig wechseln

Moderator: Klaus Kuhn

Mira
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 19:31

Silbenfarben richtig wechseln

Mo 28. Dez 2015, 09:36

Hallo,

Es wird ja empfohlen die Schriftfarbe nach jeder Silbe zu wechseln. In der Fibel und den anderen Materialien geschieht das allerdings nur innerhalb eines Wortes. D.h. Alle Wörter beginnen immer mit blau, auch wenn die letzte Silbe des vorherigen Wortes bereits mit blau geschrieben wurde. Ich fände es logischer, laut Empfehlung, mit rot weiter zu schreiben. Gibt es einen Grund, warum das nicht so gemacht wird?

Viel Grüße
Mira

Klaus Kuhn
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 30. Aug 2005, 13:10

Re: Silbenfarben richtig wechseln

Sa 9. Jan 2016, 16:17

Hallo Mira,

deutsche Wörter sind zweisilbig trochäisch. Wenn wir die erste Silbe immer blau markieren, treffen wir dabei überwiegend auf die betonte erste Silbe. Die Silbenfarbe Blau ist also auch Hinweis auf die betonte erste Silbe. Der stereotype Wechsel von Blau nach Rot unterstützt also die Wortschreibung - wie in den Häuschen.

Viel Erfolg mit der Silbe,
Klaus Kuhn

Zurück zu Schrift / zweifarbiges Schreiben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast