Ideen gesucht

Moderator: Klaus Kuhn

Gast
 

Ideen gesucht

So 3. Sep 2006, 22:01

Wer kann mir ein paar Tipps geben, welche Spiele zu Silben ich mit den Kindern spielen kann? Außer hüpfen und klatschen fällt mir da grad nicht so viel ein.

Vielen Dank schon mal
Janet

Gast
 

Di 5. Sep 2006, 08:32

Alle Abzählverse"Ene, mene, muh und aus bist du....."oder Klatschspiele "Bei Müller`s hat gebrannt-brant-brant, da bin ich hingerannt-rannt-rannt...." viele Gedichte und Reime lassen sich gut klatschen oder auch Lieder "Morgens früh um sechs, kommt die kleine Hex....."u.s.w.Manchmal spricht auch unser Klassentier in "Pilotensprache", d.h. in Silben und die Kinder tun es ihm nach. Wir sprechen Kettenwörter und die Kinder ersteigen dabei paarweise eine Treppe (jede Silbe eine Stufe) Das gleiche macht den Kindern auch beim silbenweisen Sprechen ihres Lieblingsspiels oder der Lieblingsfußballmannschaft, Fernsehsendung u.ä. viel Spaß. Das ganze geht auch gut in der Turnhalle von einer Stirnseite zur anderen.
Ich hoffe, es hilft dir etwas weiter.

Klaus Kuhn
 
Beiträge: 210
Registriert: Di 30. Aug 2005, 13:10

Do 12. Okt 2006, 13:41

Hallo,
die Kinder sortieren die aktuellen Silbenkärtchen zu Beginn des Unterrichts. Wir legen Silbenkärtchen nach Diktat. Wir lesen die Reihen chorisch. Wir spielen Bingo und Memory mit den Silbenkärtchen. Die Lese-CD bietet Memory, Silbenteppiche und Silbenautomat. Der Verlag hat neu ein Spiel "Klatsch die Silbe" und "Silben-Sudoku" im Angebot. Außerdem ist auf der Musik-CD die Übung zu Kontrastpaaren aufgespielt; diese Übungen werden auf der Startseite von www.abc-der-tiere.de vorgeführt.
Viel Freude beim Unterrichten!
Klaus Kuhn

Zurück zu Unterrichtsgestaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast