Sinnentnehmendes Lesen

Moderator: Klaus Kuhn

Andrea
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 18. Nov 2005, 15:34

Sinnentnehmendes Lesen

Fr 4. Mai 2007, 20:36

Hallo Herr Kuhn,

mittlerweile bin ich restlos überzeugt von der Arbeit mit Ihrer Fibel!!! Nach dem regelmäßigen Silbentraining sind alle meine Kinder in der Lage sinnentnehmend zu lesen (natürlich mit unterschiedlichem Lesetempo)!!! Heute haben wir einen Text gelesen und anschließend die Fragen dazu. Ich war begeistert, als ich sah, dass eine Reihe von Schülern Buntstifte nahm und sich die Antworten im Text markierte!!!!!!!! Das haben wir bei den AzD mit den differenzierten Leseblättern eingeführt! Jetzt machen es die Schüler von sich aus! Ist das nicht erstaunlich??? Das habe ich in der Vergangenheit noch nicht in einer ersten Klasse erlebt!

Gruß Andrea

Klaus Kuhn
 
Beiträge: 210
Registriert: Di 30. Aug 2005, 13:10

Di 8. Mai 2007, 08:06

Hallo Andrea,

schön, dass Sie mit der konzeptnahen Arbeit gute Ergebnisse erzielen. Die Lehrkräfte in unserem Kontaktkreis machen durchweg solch positive Erfahrungen.

Schöne Grüße

Klaus Kuhn

Zurück zu Allgemeine Lehrerfragen zur Silbenmethode

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast